Achtsamkeitstraining

Im Alltag hetzen wir meist von einer Situation zur nächsten, denken beim Frühstück daran, was in der Arbeit ansteht und während der Arbeit planen wir, was am Abend noch zu erledigen ist.

Haben Sie sich erkannt?

Wenn wir ehrlich sind, sind wir selten mit unseren Gedanken tatsächlich im Hier und Jetzt, gehen daher sehr unachtsam mit uns um. Das verursacht Stress, der sich negativ auf unsere Gesundheit auswirkt. Im Extremfall kann dies zu Burnout, Depressionen, Angstzuständen oder Panikattacken führen. Die Achtsamkeitsmeditation, eine der zu erlernenden Techniken soll uns Wege und Möglichkeiten an die Hand geben, diesem Stress zu begegnen, unseren Alltag zu entschleunigen, ausgeglichener sowie entspannter und gesünder zu leben.

Kurzum – unsere Lebensqualität zu verbessern. Es gibt sehr viele und gute Techniken die Achtsamkeit zu steigern. Dies ist auch eine Methode um mehr Gelassenheit und Geduld in unser Leben zu lassen. Oft sind Prozesse des Loslassens erforderlich, um neues zu erlernen.

Ich freue mich mit Ihnen zu üben, zu lernen, zu wachsen, um mehr Genuss in unser aller Leben zu bringen.