Meditation

Viele Menschen haben einiges davon gehört oder gelesen. Im Buddhismus, der Religion, gelebt in Indien, China, Japan, und Teile Südostasiens wird die Meditation ausgeübt.

Ich selbst durfte durch meinen Bali-Aufenthalt (Indonesien) noch viel mehr darüber erfahren.

Können Sie sich vorstellen an nichts zu denken, Ihr Geist ist leer, Sie schlafen aber nicht. Nein, Sie sitzen stumm da und hören Ihrer Atmung zu. Sie fühlen Ihren Körper und spüren wie Sie eins werden. Eins mit Körper, Geist und Seele.

Es kommt zu Glückshormonausschüttung, Serotonin wird ausgeschüttet und Sie fühlen sich frei und glücklich im Nichts Tun.

Manche Menschen haben eine Begabung zur Meditation, manche dürfen fleißig üben bevor sich ein Gefühl einstellt. Probieren Sie es aus, es wäre schade sich dies entgehen zu lassen.

Schnupperstunde möglich.